Startseite

Die Plätze sind spielbereit

Die Plätze sind spielbereit

Es ist ein unglaublich gutes Gefühl auf den neuen Plätzen zu stehen! Letzte Woche wurden sie von Sportbau Krainz fertiggestellt, diese Woche folgten dann noch die abschließenden Arbeiten wie die Trennnetze aufzuhängen, das eTennis Logo auf die Netze zu sprayen oder das hintere Ballfangnetz zu montieren. In etwa 4 Wochen ist es dann so weit und auch das Nebengebäude wird bis zur Eröffnung von 27. bis 29. August fertiggestellt. An den 3 Tagen der offenen Türe können die Plätze kostenlos bespielt, am Golf Simulator abgeschlagen und das Gebäude besichtigt werden. Die Platzreservierung wird hierfür rechtzeitig davor freigeschalten.

User ImageAndreas Munk, 27. Juli 2021
Der Tennis Belag wird eingebaut

Der Tennis Belag wird eingebaut

Die Arbeiten in der Halle neigen sich dem Ende zu - wie geplant ist die Tennishalle Mitte Juli fertig und wir freuen uns schon auf die ersten Ballwechsel auf den neuen Sandplätzen. Knapp 400 Tonnen wurden Ende Juni für die Feinplanie in die Halle gebracht und mittels lasergesteuerter Planiermaschine längs und quer aufgetragen sowie dazwischen unzählige Male gewalzt. Seitdem die Netzsteher-Hülsen fertig betoniert wurden, bauen die Arbeiter den mehrere Zentimeter starken Spezialbelag ein: ein 4mm Bruch aus neuen Dachziegeln vermischt mit einem Bindemittel bilden die Basis für die 3mm Sand-Deckschicht. Sandplatz Tennis im Sommer gekühlt wie im Winter beheizt - da geht einem das Tennisherz auf...

User ImageAndreas Munk, 07. Juli 2021
Die Halle steht...

Die Halle steht...

Die letzten Wochen wurde der Aufbau der Halle abgeschlossen. Bis Ende des Monats werden noch die Lüftungsfenster sowie das Einfahrtstor montiert und die Spenglerarbeiten erledigt. Auch mit der Montage des Hallen-Licht wird in Kürze begonnen. Anfang Juni folgt dann die 200KW Photovoltaik Anlage, die noch im Juni Sonnenenergie erzeugen soll. Bis Mitte Juni wird auch die Klimatisierung in der Halle installiert, damit mit dem Einbau der 3 Tennis Force HS2 Plätze begonnen werden kann...

User ImageAndreas Munk, 22. Mai 2021
Hallenaufbau hat begonnen

Hallenaufbau hat begonnen

Am Montag hat der Aufbau der Halle begonnen. In spätestens 3 Wochen ist die Hallenhülle fertiggestellt und Elektriker und Installateur können starten. Im Juni folgt der Einbau der Tennisplätze. Da bisher das Wetter perfekt mitspielt sind wir 2-3 Wochen vor dem Zeitplan und die Vorfreude auf den ersten Ballwechsel steigt.

User ImageAndreas Munk, 27. April 2021
Die Säulen ragen in den Himmel

Die Säulen ragen in den Himmel

Die beiden 12m hohen Säulen - jeweils etwa 15 Tonnen schwer - ragen seit heute in den Himmel!

Innerhalb weniger Stunden haben sie schon die Perschlinger Sonne, Regen, Schnee, Graupelschauer und die kühle West-Brise kennengelernt - typisch Aprilwetter.

Nächstes Jahr um die Zeit haben wirs dann gemütlicher in der klimatisierten Halle oder bei einem kühlen Bier in der Lounge

User ImageAndreas Munk, 07. April 2021
Es geht voran...

Es geht voran...

Das Mauerwerk ist bereits fast fertiggestellt und die Decke des Nebengebäudes ist nächste Woche an der Reihe. Danach folgen die Wände der Halle sowie die Fundamente der Säulen. Wir sind gut im Zeitplan und freuen uns schon auf die Lieferung der Halle Mitte April. Aktuelle News und Gewinnspiele findest du auch auf unserer neuen Facebook Seite: facebook.com/tennishalleperschling

User ImageAndreas Munk, 17. März 2021
Die Tennishalle Perschling hat ein Logo

Die Tennishalle Perschling hat ein Logo

Wir präsentieren stolz unser neues Logo der Tennishalle Perschling. Der Baufortschritt ist im Plan, die Fundamente und Bodenplatte des Nebengebäudes sind fertig. In Kürze folgt das Mauerwerk des Nebengebäudes und im April wird die Halle aufgestellt.

User ImageAndreas Munk, 14. März 2021
Baubeginn in Perschling

Baubeginn in Perschling

Es ist so weit. Die Bagger rollen im Gewerbepark Perschling an und geben den Startschuss für eine hoffentlich reibungslose Bauphase. In den nächsten Wochen werden die Fundamente für die Tennishalle und das Nebengebäude hergestellt. Bis zur Lieferung der Halle Ende April soll das Nebengebäude stehen. 

User ImageAndreas Munk, 24. Februar 2021
Golf Erlebnis in Perschling

Golf Erlebnis in Perschling

Jetzt ist es fix: das Angebot wird durch einen professionellen Trackman Golfsimulator mit neuester Radar- und Kamera-Technologie erweitert. Ein exklusiver Raum der die Herzen der Golf-Spieler der Region höher schlagen lässt. Egal ob alleine oder in gewohnter Golf-Runde, gemütliche Sitzgelegenheiten runden die technologische Golf-Erfahrung der Spitzenklasse ab. In Kürze wird es auch einen Abo-Planer geben, mit dem man sich Winter-Abos für 2021/22 zur besten Zeit sichern kann. Weitere Infos folgen...

User ImageAndreas Munk, 28. Januar 2021
Tennishalle Perschling

Tennishalle Perschling

Im Gewerbepark Perschling entsteht eine der modernsten Tennishallen Österreichs. Auf 3 TennisForce HS II (Kunstsand)-Plätzen können Spieler der Region gelenksschonend und ganzjährig auf Sand spielen. Modernste LED Beleuchtung runden gemeinsam mit den Digitalisierungs- und Automatisierungsmöglichkeiten von eTennis das Gesamtangebot ab. Der Spatenstich erfolgt bereits im Februar 2021. (Foto: Peter Nussbaumer)

User ImageAndreas Munk, 09. Januar 2021 Mehr dazu
Sandplatz-Tennis im Winter

Sandplatz-Tennis im Winter

Mit dem einzigartiger Sandplatzbelag kann auch in der Halle auf vergleichbaren Verhältnissen wie im Freien gespielt werden. Dank der eigens entwickelten Hydroslide-Technologie benötigen die Plätze kein Wasser. Dadurch ist bereits im Winter eine für Bänder und Gelenke schonende Vorbereitung auf die Freiluftsaison mit idealen Bedingungen möglich und die Umstellung zwischen Sand (Sommer) und Teppich (Winter) entfällt.

User ImageAndreas Munk, 02. Januar 2021 Mehr dazu
Tennis boomt!

Tennis boomt!

Tennis boomt! Nicht zuletzt durch die Erfolge des österreichischen Tennis Aushängeschilds Dominik Thiem ist Tennis in aller Munde. Der Trend wurde bereits 2019 gemeinsam mit tennisnet.com durch eine Analyse der Spielstunden in Österreich festgestellt. Im Vergleichszeitraum 2016 bis 2019 sind die Spielstunden um mehr als 30% österreichweit gestiegen. Im Jahr 2020 erreichte der Anstieg einen Höhepunkt mit mehr als 20% an zusätzlichen Tennisstunden im Vergleich zum Vorjahr!

User ImageAndreas Munk, 02. Januar 2021 Mehr dazu